Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Celle

Gemeinwohlorientierte Schäferei

Ökologische Güter wie Artenvielfalt, intakte Gewässer sollten zum landwirtschaftlichen Betriebeseinkommen beitragen. Wirtschaftsform könnte eine gemeinnützige Genossenschaft sein.

Klicken Sie hier: Gemeinwohlorientierte Schäferei - Gemeinwohlprämie

Kontakt

Gerhard Ziemer


E-Mail schreiben

Moorschnuckenschäferei

BUND-Bestellkorb